willkommen
komponist
pianist
chorleiter
vita
termine und projekte
hörproben
marimba
kontakt
unterrichten

intervalli chiaroscuri - a gesualdo

für gemischten chor,
cembalo
und holzperkussion (2011/12)

unter verwendung der sacrae cantiones II von Carlo Gesualdo (1. & 2.), sowie der einzig erhaltenen stimme des letzten madrigals seines siebten madrigalbuches (4.)

1. o beata mater /
2. ardens est cor meum /
3. legno battuto I /
4. il sol non nato estinse /

Prima parte – un sol al mondo
Parte intermediaria (Cembalo)
Parte secunda – il sol non nato estinse

5. legno battuto II

Dauer: ca. 25 min
UA: 12. Januar 2013, St.-Annen-Kirche Berlin-Dahlem
Bessiner Kammerchor
Lynn Tabbert, Cembalo
Friedemann Stolte, Leitung

in dieser Besetzung vom live-Mitschnitt in Wechselburg, 12. 10. 2013

legno battuto I

legno battuto II

zu Notenbeispielen geht es hier